Partnersuche psychische erkrankung

Und ich wohne in einem betreuten wohnen und habe iv. Ja es ist für mich recht schwierig einen normalen partner zu finden weil ich auch störungen habe. Warum empfiehlst du eher einen normalen partner zu nehmen? Hattest du schlechte erfahrungen gemacht? Hier der Link zum Bereich: Viel Glück!


  • „Ich bin depressiv“: Umgang mit psychischen Erkrankungen bei der Partnersuche?
  • meine stadt siegen partnersuche.
  • single party im emsland.
  • krebs flirten.

Bitte bewerte deinen Thread, damit hilfst Du uns eine bessere Übersicht zu bewahren. Ich bin auch auf der Suche nach einer Möglichkeit im Internet speziell für psychisch Kranke bzw. Wirklich fündig bin ich bislang nicht geworden.

Eine App für die Liebe: Digitale Partnersuche

Grundsätzlich ist es gerade aufgrund der psychischen Problem extrem schwierig auf "normalem" Weg in dieser Richtung Leute kennenzulernen. Nach meinen bisherigen Erfahrungen kommen "normale" Menschen auch kaum in Frage, weil diese eben auch einen "normalen" Partner in der Regel bevorzugen und psychisch Behinderte für diese als einfach unattraktiv erscheinen, da die Behinderung nicht offensichtlich ist und längerer Erklärung und entsprechenden Verständnisses bedarf.

Gleichklang-Startseiten

Wer im Rollstuhl sitzt bei dem ist es offensichtlich, dass derjenige nicht alles machen kann was ein "normaler" Nicht-Körperbehinderter machen kann und dass eine hohe Bordsteinkante ein offensichtliches Hindernis ist. Das ist bei psychisch Behinderten eben nicht offensichtlich und entsprechend schwer vermittelbar.


  • Dating,Beziehung,Partnersuche mit Depression/Phobie!
  • „Das Schlimmste ist, seine Krankheit zu verstecken“.
  • Dating und Singlebörsen nur für psychisch kranke?
  • single frauen göttingen.
  • Juli 18, 2011.
  • partnervermittlung schweiz seriös.
  • single mindedness define.

Nur meist bekommt man gar nicht die Chance dazu. Hinsichtlich der Dating-Sites für Behinderte im Allgemeinen sind diese wenig spezifisch was die Behinderung angeht und zumeist eben die "klassischen" Behinderungen, wo es für psychisch Behinderte genausowenig passt wie bei allen anderen "Normalos" bzw.


  • single frauen aus frankfurt.
  • skorpionmann flirten.
  • Wie geht man bei der Partnersuche mit einer psych.Erkrankung um??
  • single party gescher.
  • Über SkillDate.
  • Partnersuche für Menschen mit seelischem Leid, Erkrankungen oder psychischen Beschwerden?
  • wie und wo männer kennenlernen.

Da gibt es ein dünnes Angebot im Netz z. Project Evolove kostenlos , allerdings mischt man sich da auch wieder mit "Normalos". Aber zumindest wird dort auf die psychische Konditionierung eingegangen. Der Stein der Weisen ist dies mit Sicherheit auch nicht. Hallo, ich finde Singlebörsen und Datingportale nicht so gut.

Psychische Erkrankung als Hindernis bei der Partnersuche

Ich lerne Menschen auch lieber so kennen. Ich selber sage für mich, dass ich das nicht möchte. Ich könnte damit nur schwer umgehen, weil für mich persönlich der Umgang mit psychisch Kranken sehr anstrengend ist und ich mich schnell überfordert fühle. Dies ist nicht besser geworden, je schlechter meine körperlichen Behinderungen geworden sind.

Panikattacken statt Partystimmung

Viele Menschen mit psychischen Erkrankungen sind zusätzlich Singles. Gerade für Menschen mit psychischen Störungen und seelischen Erkrankungen ist jedoch die Partnersuche oftmals erschwert.

Wie geht man bei der Partnersuche mit einer retropol.dekung um?

Andererseits besteht aber ebenfalls die Problematik, dass in unserer Gesellschaft nicht wenige Menschen leider dazu neigen, sich von Menschen mit psychischen Erkrankungen, wie Depressionen, Angststörungen, Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen oder Psychosen, zurückzuziehen. Viele scheuen vor einer Partnerschaft mit einem psychisch kranken, seelisch kranken oder seelisch behinderten Menschen zurück. Effektive Partnervermittlung für Menschen mit seelischen Erkrankungen und psychischen Erkrankungen und Störungen.

admin